Einkaufen auf Kreta

GENIESSEN SIE IN IHREM URLAUB AUF KRETA EIN UNVERGESSLICHES ERLEBNIS.

Wählen Sie einfach, den Einkaufsstil, der Ihnen am meisten liegt, und genießen Sie Ihren Einkauf. Hier ist für jeden etwas Geschmack geboten. Sie werden von der Auswahl an Produkten begeistert sein. In den Städten Kretas findet man Geschäfte, die exklusive Markenartikel anbieten, Geschäftsketten, kleine Geschäfte, Märkte etc.

Die Städte Heraklion, Rethymno, Chania, Agios Nikolaos, Iera Petra und Sitia bieten alle Arten von Geschäften, die gewöhnlich in Großstädten zu finden sind (Kleidung, Schuhe, Kosmetik, Accessoires, Bücher, Spielzeug und vieles mehr). In vielen kretischen Dörfern gibt es kleine Geschäfte, die lokale Erzeugnisse wie beispielsweise Olivenöl. Raki, Honig, Wein, Zwieback und Käse verkaufen.

Weiterhin gibt es Geschäfte, in denen man hochwertige Leder- und Fellwaren kaufen kann. Abgesehen davon werden in den Geschäften auch traditionelle Leinenwaren (handbestickte Waren) sowie handgearbeitete Gegenstände aus Kupfer, Messing, Holz, Keramik, Webteppiche etc. angeboten. In den Souvenirgeschäften werden Souvenirs und Strand- und Badeartikel verkauft. Die Juweliergeschäfte bieten eine große Auswahl an Designermarken als auch Kopien aus der minoischen und der byzantinischen Zeit.

Besuchen Sie unbedingt auch einen der Märkte, auf denen alles was man sich nur an frischen Waren vorstellen kann, angeboten wird. Im Supermarkt ist fast alles erhältlich: Fleisch, Fisch, Salate, Obst, Käse, Gemüse, Spirituosen etc. Die Mini-Märkte sind besonders in den Urlaubsorten lange geöffnet und verkaufen fast alles, was man sich nur vorstellen kann: Getränke, Postkarten, Zeitungen, Magazine, Bücher und Souvenirs. Außerdem gibt es überall Kiosks, in denen Tabak, Schokolade, Chips, Kaugummis, Erfrischungsgetränke, Eis, Magazine und Zeitungen zum Verkauf angeboten werden.

ZURÜCKWEITER