Xerotigana | Recipes

Xerotigana

  • LIKE

ZUTATEN

  • 1 kg Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Tasse Milch
  • Sesam (nach Belieben)
  • Wasser
  • 1/2 Tasse Tsikoudia
  • Öl (zum Anbraten), Zimt
  • 2 EL Honig
  • 1 Glas Zucker
  • 1 Glas Wasser

ZUBEREITUNG

Das Mehl mit ein wenig Wasser, dem Ei, der Milch, der Tsikoudia in eine Schüssel geben und den Teig bis fest verarbeiten. 1-2 Stunden aufgehen lassen. Anschließend eine hauchdünne Blätterteiglage ausrollen, in 2-4 cm breite Streifen schneiden, zu beliebigen Formen falten und in sehr heißem Öl schwimmend braten. Darauf achten, dass der Blätterteig die helle goldene Farbe beibehält und nicht braun wird.

Die Xerotigana von der Pfanne nehmen und abtropfen lassen. Anschließend den Sirup (für 10-15 Xerotigana) wie folgt zubereiten: In einen Topf das Wasser und den Zucker geben und ständig umrühren. 10-15 Minuten aufkochen, bis der Sirup dickflüssig wird. Vom Herd nehmen, den Honig hinzufügen und ständig umrühren, sodass die Masse nicht anbrennt.

Danach die Xerotigana einzeln mit Hilfe eines Zahnstochers in den Sirup legen, 1-2 Minuten ziehen lassen und herausnehmen. Auf eine Servierplatte legen und mit geriebenen Mandeln, Zimt und nach Belieben auch mit ein wenig geröstetem Sesam bestreuen. Reichlich Öl verwenden, damit die Xerotigana richtig im Öl schwimmen.