Gefüllte Tomaten mit Reis und Fenchel | Recipes

Gefüllte Tomaten mit Reis und Fenchel

  • LIKE

ZUTATEN

  • 6 große und reife Tomaten
  • 8 Teelöffel Reis (glasiert)
  • 4 große Zwiebeln, klein gehackt
  • 1 großer Bund Fenchel
  • 2 Karotten, gerieben
  • 1 Artischocke, gerieben
  • 2 Zucchini, gerieben
  • 1 Tasse Olivenöl
  • 1 TL Zucker
  • ein bisschen Oregano
  • 7 große Weinblätter
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl zum Anbraten

ZUBEREITUNG

Von den Tomaten oben einen Deckel abschneiden, mit einem Löffel aushöhlen und das Tomatenfleisch sorgfältig entfernen. Innen salzen und zum völligen Abtropfen der Flüssigkeit umgekehrt legen. In einer große Schüssel das Olivenöl, das zerdrückte Tomatenfleisch, die Zwiebeln, die Karotten, die Artischocken, die Zucchini, den Fenchel, den Reis, das Oregano, den Zucker, das Salz und den Pfeffer  mit der Hand vermischen.

Die Tomaten bis oben füllen und mit dem abgeschnittenen Deckel bedecken. Auf ein Backblech legen und mit Weinblättern bedecken, sodass sie beim Backen nicht anbrennen. Mit einer großen geriebenen Tomate bestreuen, dann mit Olivenöl übergießen und im Ofen bei 150 Grad C ungefähr eineinhalb Stunden backen. Erst 15 Minuten, bevor die Tomaten aus dem Ofen genommen werden, die Weinblätter entfernen und weiter backen bis die Tomaten goldbraun werden. Das Gericht warm oder bei Zimmertemperatur servieren.