Koteletts mit Champignons und grobem Pfeffer | Recipes

Koteletts mit Champignons und grobem Pfeffer

  • LIKE

ZUTATEN

  • 4 Koteletts ohne Knochen, ca. 2 cm dick
  • 1/4 Tasse grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1,5 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • 500 g Champignons, geputzt, in Scheiben geschnitten
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Petersilie, feingehackt
  • 2 EL Cognac
  • 1 Tasse dicke Sahne
  • Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Herd auf 70 Grad vorheizen. Beide Seiten der Koteletts mit einer Pfefferschicht versehen. Hälfte des Öls in einer großen Pfanne erhitzen und Fleisch hinzugeben. Fleisch 3 bis 4 Minuten bei starker Hitze braten, wenden, salzen und weitere 3 bis 4 Minuten braten. Fleisch aus den Pfannen nehmen und im Backofen warmstellen.

Butter in die Pfanne geben, Pilze, Schalotte und Petersilie hinzugeben und 3 bis 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Salz und Pfeffer sowie Cognac hinzugeben und 1 Minute braten. Sahne, Salz und Pfeffer hinzugeben und 3 bis 4 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Koteletts aus dem Backofen nehmen und die in der Zwischenzeit abgesonderten Säfte in die Soße geben. Koteletts erneut in den Ofen stellen, Soße umrühren und weitere 2 Minuten braten lassen. Soße über die Koteletts gießen und servieren.