Omelette mit geräuchertem Schweinefleisch und schwarzem Senf | Recipes

Omelette mit geräuchertem Schweinefleisch und schwarzem Senf

  • LIKE

ZUTATEN

  • 500 g schwarzer Senf
  • 7 Eier
  • 1 Tasse geräucherter Schweineschinken (Schenkel)
  • 1 Tasse Kefalograviera-Käse, gerieben
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 1 TL Butter
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

ZUBEREITUNG

Den Schwarzen Senf in kochendes Salzwasser geben. Sobald er weich geworden ist, mit einer Schaumkelle herausnehmen und abtropfen lassen, bis die gesamte Flüssigkeit ausgetreten ist. Den Schwarzen Senf etwa 8 Minuten im Olivenöl andünsten. Dann in eine Schüssel geben und Salz, Pfeffer und das geräucherte Schweinefleisch hinzufügen.

Den Ofen auf 180 Grad C vorheizen. Die Eier mit einer Gabel verquirlen bis die Eimasse schaumig wird, dann die Milch und den Käse dazugeben und ein paar weitere Minuten verquirlen. Die Masse mit dem Blattgemüse mischen und in eine leicht eingefettete rund Auflaufform geben. Im Ofen auf mittlerer Stufe 45 Minuten backen.