Lammrollbraten mit Mangold | Recipes

Lammrollbraten mit Mangold

  • LIKE

ZUTATEN

  • 2-3 kg ganzer Lammrücken
  • 1,5 kg Mangold, fein gehackt
  • 4 Frühlingszwiebeln, klein gehackt
  • 2 Löffel Minze
  • 1 Tasse pikanter geriebener Kefalograviera-Käse
  • 1 EL Paniermehl
  • 2 Tassen Lammleber, klein geschnitten
  • 3 EL Olivenöl
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Salz
Zutaten für die Soße
  • Saft einer Zitrone
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 2 Löffel Olivenöl

ZUBEREITUNG

Zwiebeln 2-3 Minuten in einer tiefen Pfanne in Olivenöl anschwitzen. Leberstückchen hinzufügen und 5 weitere Minuten unter ständigem Rühren anbraten. Salzen und Pfeffern und mit Wein löschen. Die Mischung die gesamte Flüssigkeit aufsaugen lassen, so dass sie vollkommen trocken ist.

Nach dem vollständigen Abkühlen in eine tiefe Schüssel geben und mit dem Mangold, der Minze, dem Käse und dem Paniermehl vermischen. Lammrücken von innen salzen und pfeffern und mit der Mischung füllen. Dann fest einrollen und mit einem weißen Bindfaden zuschnüren. Anschließend das Fleisch auf den Rost legen.

Den Rollbraten bei 200 Grad C 25 Minuten garen lassen und regelmäßig mit der Soße aus Olivenöl, Zitrone und Knoblauch bestreichen. Die Temperatur auf 180 Grad C reduzieren und weitere 45 Minuten im Ofen lassen bis das Fleisch rotbraun wird. Anschließend den Braten aus dem Ofen nehmen und nach dem Abtrennen des Bindfadens portionieren. In Scheiben schneiden und warm servieren.