Schweinefleisch mit Lauch und Pflaumen | Recipes

Schweinefleisch mit Lauch und Pflaumen

  • LIKE

ZUTATEN

  • 1 kg Schweinefleisch (Schulter), in Stücke geschnitten
  • 1 kg Lauch
  • 5 EL Sellerie, klein gehackt
  • 8 Pflaumen, in der Mitte geschnitten
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Tasse Olivenöl
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer

ZUBEREITUNG

Die Zwiebeln im Olivenöl leicht andünsten. Dann das Schweinefleisch dazugeben und von allen Seiten anbraten. Eine Tasse Wasser und ein bisschen Salz dazugeben und etwa 30 Minuten köcheln lassen. Das Fleisch herausnehmen und auf einem Teller anrichten. Dann den in Ringe geschnittenen Lauch, 2 Tassen Wasser und ein bisschen Salz in den Topf geben. 25 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

Das Fleisch wieder in den Topf geben und das (in lauwarmem Wasser aufgelöste) Tomatenmark, die Pflaumen und den Sellerie dazugeben  Umrühren und weiterbraten bis die Flüssigkeit vollkommen aufgesaugt ist. Das Gericht warm mit reichlich frisch gemahlenem Pfeffer servieren.