Patouda | Recipes

Patouda

  • LIKE

ZUTATEN

Zutaten für den Teig
  • 3 Gläser Öl
  • 1 Glas Zucker
  • 1 Glas Milch
  • 1 kleines Glas Tsikoudia
  • 2 TL Ammoniak
  • 2 Eier
  • 1 kleine Tasse Aloussia (1 Esslöffel Asche in Wasser kochen und absieben)
  • Mehl (für alle Anwendungen) je nach Bedarf
Für die Füllung
  • 1/2 Glas Wasser
  • 1 TL Muskatnuss
  • 1 kg geriebene Walnüsse und Mandeln
  • 1 Glas Zucker
  • 1 Glas Honig
  • 2 Gläser geriebener Sesam

ZUBEREITUNG

Zunächst einen weichen Teig kneten. Aus dem Zucker, dem Honig und dem Wasser einen Sirup zubereiten und die übrigen Zutaten dazugeben. Den Teig in kleine Kugeln teilen, sie ausrollen, eine Mulde in die Mitte drücken, einen Esslöffel von der Füllung hineingeben und verschließen. Wieder zur Kugel formen und dann ein bisschen flach drücken (ähnlich wie bei den Kourabiedes). Bei mittlerer Hitze goldbraun backen, erkalten lassen und mit Puderzucker bestreuen.