weather 27°C / 80°F Ηράκλειο

Share with

#incredible_crete

Sußes

Mamoulia

 

Υλικά

  • 350 g Butter
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1/2 Tasse Milch
  • 5 Tassen Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Espressotasse Tsikoudia
  • 1/2 TL Backsoda
  • 500 g geriebene Walnüsse und Mandeln
  • 4-5 EL Zucker
  • 4-5 EL Zucker
  • Blütenwasser
  • Puderzucker

Προετοιμασία

Die Butter in einen Topf geben und erhitzen. Dann den zuvor in Milch aufgelösten Zucker hinzufügen. Unter ständigem Verrühren nach und nach das Mehl in den Topf geben, sodass ein fester Teig entsteht. Den Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen die verquirlten Eier und die mit Tsikoudia aufgelöste Backsoda hinzufügen. Erneut kneten bis der Teig weich und gut knetbar ist.

Dann die Füllung wie folgt zubereiten: Die Walnüsse, die Mandeln, den Zucker und den Zimt vermischen. Ein Stück Teig abtrennen, den Teig mit der Handfläche zusammendrücken, einen Löffel mit der Füllung daraufgeben und gut verschließen. Die Mamoulia auf einem eingefettenen Blech ausbreiten und etwa eine halbe Stunde bei mittlerer Temperatur backen. Dann die Mamoulia herausnehmen, mit Blütenwasser beträufeln und mit Puderzucker bestreuen.

Share with
Font size selection
  • Sign Up
Lost your password? Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.