Magiritsa (griechische Ostersuppe mit Innereien vom Lamm) | Recipes

Magiritsa (griechische Ostersuppe mit Innereien vom Lamm)

  • LIKE

ZUTATEN

  • Innereien vom Lamm (Leber, Lunge, Herz, Darm)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL feingehackte Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Dill
  • 2 Zitronen
  • 2 Eier
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Tasse Reis
  • Brühe

ZUBEREITUNG

Innereien waschen, insbesondere die Därme: Därme umstülpen, mit Zitronensaft und Salz einreiben und anschließend mit reichlich Wasser gründlich ausspülen. In kochendes Wasser zwei- bis dreimal aufkochen lassen, abgießen, abkühlen lassen und in kleine Stücke schneiden (etwa kichererbsengroß). Hochwasser auffangen.

Zwiebel in Olivenöl goldfarben anbraten. Frühlingszwiebeln, Dill, Innereien, Salz, Pfeffer und etwas von dem Kochwasser der Innereien hinzufügen. Kurz bevor die Innereien gar sind, restliches Kochwasser hinzugeben, zum Kochen bringen und Reis hineingeben. Eventuell Wasser ergänzen. Bevor der Reis sämig wird, geschlagenes Eiweiß vorsichtig unterheben.