Huhn und Junglamm mit Reis | Recipes

Huhn und Junglamm mit Reis

  • LIKE

ZUTATEN

  • 1 kg Junglamm
  • 1,5 kg Huhn
  • 2 Gläser Reis (kein körniger Reis)
  • 6 Gläser Brühe
  • 2 EL Staka-Butter
  • halbes kleines Glas Zitronensaft, Salz

ZUBEREITUNG

Das Fleisch gründlich waschen und auf niedriger Stufe für mindestens 1,5 Stunden zusammen kochen lassen (dazu 1 EL Salz in das Wasser geben). Sobald das Fleisch gar ist, die Fleischstücke herausnehmen, die Brühe durch ein Sieb passieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Brühe abmessen (auf 3 Gläser Brühe kommt ein Glas Reis).

Die durch ein Sieb passierte Brühe in einem Topf erneut zum Kochen bringen und den Reis zugeben. Bei mittlerer Temperatur kochen lassen und ständig verrühren, damit der Reis nicht haften bleibt und fast die gesamte Brühe aufgesogen wird (ca. 20 Minuten). Die Staka-Butter in einer kleinen Pfanne zerlassen, den Topf vom Herd nehmen und den Reis damit übergießen. Für fünf Minuten zugedeckt lassen. Das Fleisch und den Reis getrennt servieren. Nach Belieben 5 Minuten bevor der Reis gar ist eine Espressotasse Zitronensaft zum Reis hinzufügen, damit er körnig bleibt. Auf ein Glas Reis kommen 3 Gläser Brühe.