Gebratene Kalitsoùnia aus Chania

  • LIKE

ZUTATEN

Für den Teig
  • 2 Kilo Mehl
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse NATIVES OLIVENÖL EXTRA
  • 3 Gläser Wasser
Für die Füllung
  • 1/2 Kilo Misìthra-Käse
  • 1/2 Kilo Anthòtiros-Käse
  • 1/2 Kilo Malàka-Käse
  • 3 Eier

ZUBEREITUNG

Aus dem Mehl, dem Olivenöl, der Tsikoudià, dem Wasser und dem Salz einen Teig zubereiten. Den Anthòtiros-, Misìthra- und Malàka-Käse, sowie die Eier vermischen. Aus dem Teig einen Blätterteig ausrollen und kreisförmige Stücke (Untertassegrösse) ausstechen. Ein wenig Füllung auf jeden Blätterteigkreis geben, die Ränder gut zusammendrücken und in reichlich Öl braten.

Quelle: Präfektur Chania