Pommes frites mit Oregano und Zitrone | Recipes

Pommes frites mit Oregano und Zitrone

  • LIKE

ZUTATEN

  • 2,5 Tassen Olivenöl
  • 2 große Kartoffeln
  • 1 TL Salz
  • Saft einer halben Zitrone
  • geriebenes Oregano

ZUBEREITUNG

Die Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden, salzen, mit Zitronensaft übergießen und kräftig mit den Händen umrühren. Bedecken und 40-50 Minuten ruhen lassen. In einem Topf oder in einer tiefen oder schmalen Pfanne das Olivenöl sehr gut erhitzen. Die Kartoffeln ins heiße Olivenöl geben und in einem offenem Topf goldbraun braten. Zum Abtropfen des Öls die fertigen Pommes frites auf Küchenpapier legen und mit Oregano bestreuen.