Koulourakia tis Lampris (Gebäck) | Recipes

Koulourakia tis Lampris (Gebäck)

  • LIKE

ZUTATEN

  • 1 Tasse Öl
  • 6 Eier
  • 500 g Zucker
  • 1,5 kg Mehl
  • 50 g Ammoniak
  • 320 g Butter
  • halber TL Vanillezucker

ZUBEREITUNG

Mehl sieben und mit Vanillezucker vermischen. Butter mit Zucker schaumig schlagen und nach und nach Eier hinzufügen. Ammoniak in Milch auflösen und Mischung mit Butter abwechselnd zum Mehl hinzufügen. Sobald die Mischung eine feste Konsistenz erhält, mit den Fingern kneten bis ein weicher Teig entsteht, der nicht an den Fingern haftet.

Streben in der Dicke eines halben Fingers formen und in der Form eines Zopfes, einer Schnecke etc. verflechten. Dann das Gebäck auf eine mit Öl gefettete Form geben und mit gequirltem Eigelb bestreichen. Bei mittlerer Temperatur ca. 20-25 Minuten backen bis die Kekse goldbraun werden.