Hähnchenpastete mit Pilzen | Recipes

Hähnchenpastete mit Pilzen

  • LIKE

ZUTATEN

  • 1 mittelgroßes Hähnchen
  • 500 g Pilze
  • 250 g Schinken
  • 250 g verschiedene Käsesorten
  • 1 kleine Tasse Fleischbrühe
  • 1 EL Bindemittel
  • 2 Eiweiß
  • Petersilie, 2-3 Knoblauchzehen
  • 4 Krustenteigblätter oder 2 selbst zubereitete Teigblätter
  • 150 g Olivenöl

ZUBEREITUNG

Fleisch kochen, die Knochen entfernen und in kleine Stücke schneiden. Dann das Fleisch im Öl anbraten und die Pilze, den Knoblauch, den Schinken und die Petersilie hinzugeben. Zunächst die mit Öl bestrichene Form mit zwei Teigblättern bzw. dem selbst zubereiteten Tag auslegen, dann die Füllung auf den Teig geben und den Käse auf die Füllung streuen. Dann die mit Fleischbrühe, Bindemittel und zwei Eiweiß zubereiteten Creme darüber gießen. Im Anschluss die beiden Teigblätter oder den Teigfladen darauf legen, mit Kondensmilch beträufeln und mit Sesam zu bestreuen. Die Pastete eine halbe Stunde im Ofen bei mittlerer Temperatur backen.