Syglina (Schweinefleischzubereitung) | Recipes

Syglina (Schweinefleischzubereitung)

  • LIKE

ZUTATEN

  • Schweinefleisch, Salz, Pfeffer, Kümmel, Muskatnuss

ZUBEREITUNG

entfernen und in kleine Stücke schneiden. Fleisch waschen, auch in kleine Stücke schneiden und salzen. Gut abtropfen lassen, Fett in einen Topf geben und braten, dabei mit einem Holzlöffel ständig umrühren. Sobald das Fett leicht anbräunt, Fleisch hinzugeben und anbraten, bis seine Flüssigkeit absorbiert ist und das Fleisch Farbe annimmt. Anschließend mit Pfeffer, Kümmel und Muskatnuss würzen. Abkühlen lassen und Syglina in galvanisierte Behälter oder Gläser füllen. Darauf achten, dass das das Fleisch mit Fett bedeckt ist. Kühl lagern. Syglina wird für verschiedene Gerichte und Omeletts verwendet.