Aquädukt Große Fontäne in Krassi | Locations

Aquädukt Große Fontäne in Krassi

  • MAP
  • LIKE

Das Dorf  Krasi liegt von Iraklion etwa 47 km entfernt. Es liegt in den westlichen Ausläufern des Berges Selena (1559 m Höhe), in der südlichen Spitze der kleinen Hochebene. Auf der höchsten Stelle des Dorfes ist eine große Wasserleitung die “Große Fontäne” wie sie es nennen

Das Aquädukt wurde 1890 erbaut, wie es auf der   Inschrift steht. Es ist ein großer, rechteckiger Steinbau, dieser  besteht aus einem Behälter mit drei bogenförmigen Öffnungen in der Nordseite. Zwei dieser Äffnungen  wurden für die Tränken der Tiere benutzt und aus diesem Grund haben sie Steintrögen.

Vor dem Behälter und nach dem die Straße  der asphaltierten wurde, gibt es einen kleinen Platz mit eine uralten Platane die Schatten gibt. Dieser Platz vor der Wasserleitung in Krasi hatten viele Sommer Nikos Kazantzakis mit Familie Alexiou, Marco Avgeris, Kostas Varnalis und anderen Literaten, besucht.

(Autor: Chryssoula Tzombanaki, Architekt-Archäologe)