Die Schlucht von Kato Astrakon | Locations

Die Schlucht von Kato Astrakon

  • MAP
  • LIKE

Es ist eine der 14 Schluchten der Gemeinde Archanon – Asterousion (Heraklion), die sich an beide Schluchten-Fach-Enthusiasten richtet, und sie ist natürlich auch für diejenigen, die angenehme Freizeitstellen in unberührter Natur und atemberaubende Landschaften mögen.

Die Schlucht beginnt in der Kolomodi Gegend, außerhalb der verlassenen Siedlung Kato Astrakoi. Und sie führt nördlich vorbei an Neraidospilios, den Quellen Miliara in Aitania und endet in der Mitte von Kateros.

Die Strecke hat eine Länge von ca. 8 km und entwickelt sich zu einem einfachen und übersichtlichen Pfad und dauert etwa vier Stunden zu Fuß.

 

  • Schwierigkeitsgrad der Strecke: Sehr Leicht
  • Besuchszeitraum: Januar - Januar