Rethymno – Rodakino | Locations

Rethymno – Rodakino

  • MAP
  • LIKE

Wir beginnen die Tour in Rethymno und fahren am Dorf Armeni vorbei. Am 22. km biegen wir nach rechts Richtung Koxare ab. Über die Straße gelangen wir über die Schlucht Kourtaliotiko in das Dorf Asomatos. Nachdem wir weiter Richtung Süden gefahren sind, müssen wir nach dem 2. km entweder links Richtung des Klosters Preveli abbiegen oder rechts auf der Straße nach Levkogeia weiterfahren. Fährt man die Straße nach Levkogeia weiter, kann man die herrlichen Strände Schinaria, Damnoni, Ammoudi und Plakias besuchen. Nach Plakias geht es bergaufwärts zum Dorf Myrthios, 4 km nördlich von Plakias, von wo aus man einen herrlichen Blick auf Plakias und das Libysche Meer genießen kann. Danach geht es weiter zur Kotisfou-Schlucht.

Kurz vor der Schluchtenge, folgen wir einer großen Linkskurve, die zum Dorf Sellia führt, das auf einer Höhe von 280 m liegt und einen herrlichen Ausblick auf das Libysche Meer bietet. Etwa 12 km westlich von Sellia erreichen wir nach vielen Kurven, jedoch in einer herrlichen Naturlandschaft den Ort Rodakino mit seinem traumhaften Strand Korakas, genau im Süden des Dorfes.

  • Schwierigkeitsgrad der Strecke: Leicht