Gebäude Regional Einheit von Chania (Präfektur Gebäude) | Locations

Gebäude Regional Einheit von Chania (Präfektur Gebäude)

  • MAP
  • LIKE

Attribut spezifischen Aufbaus der letzten Jahre der osmanischen Herrschaft in Kreta, durch das morphologisches majestätisches klassizistisches Gebäude der großen städtischen Zentren beeinflusst.

Es mit strengen Symmetrieachsen gebaut, die  sowohl auf den Grundriss als auch in der Morphologie der Fassade zu erkennen ist. Das Gebäude besteht aus Flügel, die in ihrer Zusammensetzung einen Innenhof bilden, mit freien Durchgang nach oben und sich in der Fassade des Gebäudes zu einen Rechteck öffnen.

Der Bau begann Ende des 19. Jahrhunderts und sollte ein eine türkisches Militärkrankenhaus werden. Im Jahr 1900 nach dem Abschluss der erste Etage und  nach dem das  Gerichtsamt eingezogen war, hat man es Draußen mit Marmorfliesen und Landschaftsbau geschmückt. Im Jahr 1936 nach einem Brand  wird es restauriert und es wird  die 3. Etage des Hauptgebäudes gebaut. Es steht unter Denkmalschutz.

Es wurden Reparatur-und Wartungsarbeiten im Jahr 1984, Landschaftsgestaltung im Jahr 1988, und 1990 Konservierung und Restaurierung, durchgeführt.

  • Behinderten gerechter Zugang: JA