Auf die Portokalochoria des Tals | Locations

Auf die Portokalochoria des Tals

  • MAP
  • LIKE

Die Strecke die wir Ihnen vorschlagen beginnt am Ort Chania über die Straße der Pelekapina wo sich die alten Metochia befinden, sowie auch die Farmländer des Manos mit den schönen Gebäuden von denen die Meisten aus der Türkenperiode kommen.

Weiter über die Brücke der Autobahn und an der folgenden Gabelung der Straße fahren wir rechts. Kurz danach kommen wir am schönen Dorf Perivolia an und folgen anschließend rechts die Gabelung der Straße mit Richtung zu der Siedlung Pyrgos. Am Hauptplatz biegen wir wieder rechts ab und kurz danach befinden wir uns am Dorf Lygides. Wir fahren weiter westlich der Straße nach Agia entlang. Egal welche Straße wir auch folgen (durch Orangenbäume mit westlicher  Richtung) kommen wir an den Siedlungen Oasi und Marmaras an. Wir kommen auf die Hauptstraße vor den historischen Gefängnissen von Agia (ein Ort der Qual für viele griechische Patrioten während der deutschen Besatzung).

Während unserer Fahrt nach Agia sehen wir nach der Kirche aus der rechten Seite einen Schild der uns zum See von Agia führt. Dieser See ist ein Feuchtgebiet für hunderte von Zugvogelarten sowie auch ein Überlebungsgebiet für viele endemische Arten. Das Gebiet gehört zu den geschützten Gebieten des europäischen Netzwerkschutzes NATURA 2000 und zu anderen Schutzprogrammen.

Nach einer Pause fahren wir Richtung Kyrtomado weiter. Nach dem letzten Haus des grafischen Dorfes fahren wir auf die Straße neben den Fluss weiter. Die Natur schenkt uns eine tolle Aussicht neben Platanen (dichte Vegetation, Orangen-und Zitronenbäume). Auf dem Weg werden wir auch zwei schöne Kirchen  treffen  sowie auch eine freiluftigen Platz für Entspannung und eine Taverne. Weiterhin kommen wir am Zentrum des Dorfes Platania an. Die Rückkehr nach Chania erfordert die Verfolgung der Hauptstraße von Agia Marina, Stalo, Kalamaki. Das Fahren auf dieser Straße ist während den Sommermonaten von besonderer Aufmerksamkeit, aufgrund des erhöhten Verkehrsaufkommens.