Mitata | Locations

Mitata

  • MAP
  • LIKE

Zu den interessantesten traditionellen Gebäuden, die perfekt an die Bedürfnisse und Besonderheiten der Bergregionen Kretas angepasst sind, gehören die sogenannten mitata. Hierbei handelt es sich um runde Gebäude mit Kuppeldach, die gänzlich aus Trockenstein erbaut sind und eine Weiterentwicklung der minoischen Kuppelgräber darstellen. Mitata dienten den Schäfern als Unterschlupf und wurden zum Melken der Ziegen und zum Herstellen von Käse genutzt. Diese Gebäude sind überall auf Kreta zu finden, am bekanntesten hierfür ist jedoch die Nida-Hochebene in der Gemeinde Anogia.