Kloster Kallergi in Kasteli | Locations

Kloster Kallergi in Kasteli

  • MAP
  • LIKE

Das Kloster Kallergi oder Kaleri befindet sich südöstlich des Dorfes Smari, ungefähr 35 km östlich von Iraklion und 4 km nördlich von Kasteli. Es ist in einer bepflanzten Umgebung mit vielen Hügeln errichtet.

Das Kloster, das während der venezianischen Herrschaft gebaut wurde, ist dem Agios Ioannis Prodromos geweiht und gehört zum Klostergut des Klosters Vidiani auf der Lassithi – Hochebene. Das Kloster ist in seiner jetzigen Form relativ neu und wurde wahrscheinlich auf den Ruinen  eines alten Klosters, dessen Zellen in der nahen Kirche des Propheten Ilias verfallen  bewahrt werden, gebaut.

Heute wird das Kloster vom Verein “Freunde des Klosters Kallergi” wiederaufgebaut. Das zentrale Gebäude ist wieder aufgebaut worden und ein Altar wurde eingerichtet. Außerhalb des Klosters gibt es inzwischen eine zweite zweischiffige Kirche, dem Agios Georgios und dem Agios Spyridonas geweiht. Außerdem gibt es noch eine Kapelle, den Neumärtyrer Kretas geweiht.