Imeri Gramvousa | Locations

Imeri Gramvousa

  • MAP
  • LIKE

Die Insel Imeri Gramvousa befindet sich 20 km nordwestlich von Kissamos, gegenüber der eindrucksvollen Halbinsel Gramvousa und 2 Meilen nordwestlich von der bekannten Lagune von Balos. Imeri Gramvousa ist für seine Festung bekannt, die sich in einer Höhe von 137 m über dem Strand erhebt. Die Festung war ein Hort von Piraten. Der Legende nach ist auf der Insel noch immer ein Schatz verborgen. Das verrostete Wrack eines Schiffs, das vor vielen Jahren dort unterging, fügt sich mittlerweile harmonisch in die Szenerie ein.

  • mit Boot zugänglich: JA
  • mit Bus zugänglich: NEIN
  • mit Auto zugänglich: NEIN
  • Behinderten gerechter Zugang: NEIN
  • zu Fuss zugänglich: NEIN
  • Strandarten: ROCK & STEINE
  • Blaue Flagge: NEIN
  • In der Nähe von Restaurants: JA
  • Rettungsschwimmer: NEIN
  • Gerade Sade: JA
  • Junge Akkommodation: NEIN
  • FKK Strand: JA
  • Schotterstraße: NEIN
  • Wasseraktivitäten: NEIN
  • Surfing: NEIN
  • Strände mit Liegen - und Sonnenschirmvermietung: NEIN
  • Vathos: NORMAL