Kloster Apezanon | Locations

Kloster Apezanon

  • MAP
  • LIKE

Es heißt auch Apezonon und ist das größte historische Kloster der Asterousia-Gebirge. Der Tradition nach wurde sie von Mönchen des Klosters Agios Antonios in Agiofarago (“Heiligenschlucht») errichtet. Seine Bauweise erinnert an eine  Festung. Das Kloster hat ein venezianisches Erbe und wurde im Jahr 1827 von den Türken zerstört.

  • Gebiet: Moires