Agios Nikolaos – Pyrgos | Locations

Agios Nikolaos – Pyrgos

  • MAP
  • LIKE

Fahren Sie in den Morgen von Agios Nikolaos los Richtung Kalo Chorio. Fahren Sie dann vom diesen Dorf aus über die Landstraße die nach Prina führt. Die Strecke ist Interessant. Eine Landschafft mit Kieferbäume, Schluchten und Kirchen wird Ihnen während der gesamten Strecke begleiten.

Nach einer Pause an den traditionellen Cafés (Kafenio), der kurze Weg durch die engen Straßen von Prinas bringt Sie  in Begegnung  mit architektonischen und religiösen Denkmalen, sowie auch mit einfachen Menschen des kleinen Dorfes. Die  Sandstrasse  an der nördlichen Seite die durch Kieferbäume  mit Bienenstöcke, Weingärten und Mandelbäume  verläuft,  führt zum Dorf Krousta. Die Höhe  liegt bei 500m. und die natürliche Umgebung  wirkt dezent und  ausgewogen Betreiber. Der Blick an den Marabelo Bucht beeindruckend. Die Tavernen bieten traditionelle kretische Gerichte. Es wäre nachlässig diese Gerichte nicht zu genießen.

Wenn Sie für eine kurze Weile noch die gleichen Spuren der an diesem Gebiet geführten  Straße folgen(von Pirna nach Krousta), nach ungefähr 2km. Biegen Sie links ab und treffen die Straße die zu der byzantinischen Kirche des Agios Ioannis an der Position Lakki führt. Wenn Sie nach den Agios Ioannis bergab fahren, begegnen Sie an der Höhe der Kirche von Agios Nikolaos  den Guten Fluss .Wenn Sie die Straße dem Fluss entlang folgen, kommen Sie an der Siedlung mit den großen Quellen Pyrgou an. Nach einem Kilometer, sehen Sie an der linken Seite die Autobahn Richtung Agios Nikolaos.