Kloster Heiliger Antonios in der Arvi-Schlucht | Locations

Kloster Heiliger Antonios in der Arvi-Schlucht

  • MAP
  • LIKE

Das Kloster befand sich in der Arvi-Schlucht und wahrscheinlich im Platz des früheren “Arvios Dias”.

Heute ist es verlassen. Vermutlich ist es um 1880 von dem Mönch Artemios gebaut worden. Der Geschichte nach soll Artemios zuerst die Arvi-Schlucht als Lage für das Kloster gewählt haben. Das Kloster erlebte in der Vergangenheit einen großen Höhepunkt und  war, laut Zeugenaussagen der Einheimischen,  eines der berühmtesten Klöster des Gebietes.

  • Gebiet: Viannos