Heiliges Kloster in Ano Viannos | Locations

Heiliges Kloster in Ano Viannos

  • MAP
  • LIKE

Das Kloster befindet sich ungefähr 60 km südöstlich von Iraklion und 38 km östlich von Ierapetra, in der Nähe der Kavousi- Schlucht. Um dorthin zu gelangen, muss man durch einen bepflanzten kurzen Weg, der von Ano Viannos anfängt.

Das Kloster dient als Männerkloster und ist sehr klein und alt. Das Katholikon (die Hauptkirche) des Heiligen Klosters, das eine imposante Pforte hat, ist der Mariä Himmelfahrt( 15. August)  gewährt. Um das Katholikon herum befinden sich die Mönchzellen.

Das genaue Errichtungsdatum des Klosters ist unbekannt. Der Tradition nach wurde es von drei Nonnen aus Zypern gebaut, die am Anfang die Kirche von Agios Dimitrios in Keratokampos errichtet hatten und nach den Piratenangriffen gezwungen waren,  aufs Hinterland zu ziehen, wo sie auch das Heilige Kloster in seiner jetzigen Lage bauten. Außerdem soll die eine der drei Nonnen das Kloster Panagia Keralimeniotissa gebaut haben.