Luxusurlaub

KRETA BIETET EINE BEEINDRUCKENDE NATUR UND ABWECHSLUNGSREICHE LANDSCHAFTEN. GAESTE KOENNEN DIE NATUR ERKUNDEN, DIE HISTORISCHEN UND KULTURELLEN SCHAETZE DER INSEL ENTDECKEN UND ZUGLEICH DIENSTLEISTUNGEN GENIESSEN, DIE DEN HOECHSTEN QUALITAETSSTANDARDS ENTSPRECHEN.

Der Tourismus ist weiterhin der Hauptwirtschaftsfaktor auf Kreta. Die Insel erfüllt alle Anforderungen, die heute an die Qualität von Dienstleistungen gestellt werden. Das mediterrane Klima, das Meer, die Sonne und die moderne Infrastruktur machen Kreta zu einem Top-Reiseziel für anspruchsvolle Besucher, die Entspannung suchen. Golfkurse, Thalassotherapie- und Wellnesscenter, Restaurants mit kreativer Küche oder luxuriöse Jachtausflüge – um nur ein paar Beispiele für den Luxus zu nennen, der auf der Insel geboten wird.

<< Herunterladen Luxusurlaub Reiseführer >>

Unterkünfte

Qualitativ hochwertige Unterkünfte in außergewöhnlichen Landschaften, private Jachthäfen, Swimmingpools, Fitnesscenter, Konferenzcenter, Wellnesseinrichtungen, Restaurants mit innovativer Küche und erfahrenes Personal erfüllen die Bedürfnisse der anspruchsvollsten Gäste.

Jedes vierte griechische 5-Sterne-Hotel und 30 % aller 5-Sterne-Zimmer befinden sich auf Kreta. Die Insel gehört damit zu den Top-Reisezielen in Griechenland und steht für Urlaub auf höchstem Niveau. Viele Hotels auf der Insel wurden bei internationalen Wettbewerben für ihre Dienstleistungen ausgezeichnet. Erwähnenswert ist, dass sich über 40 % der Ökohotels in Griechenland auf Kreta befinden.

REISEZIEL DER HIGH SOCIETY

Jedes Jahr heißt Kreta zahlreiche international renommierte Persönlichkeiten aus Politik, Sport und Kunst willkommen. Vor allem die Luxushotels in der Bucht von Elounda werden seit jeher von den Berühmtheiten dieser Welt besucht. Die Häuser erfüllen ihren Gästen alle Wünsche und sind für ihre Diskretion bekannt.

Präsidenten, Ministerpräsidenten, Könige, Scheichs, Industriemagnate, Unternehmensmanager und -eigentümer, Sänger, Schauspieler, Rennfahrer und Athleten genießen die warme Sonne Kretas und die absolute Privatsphäre in den Präsidentensuiten der großen Resorts mit Blick über das atemberaubende Meer.

Kreative Küche

Besucher können erstklassige Gerichte renommierter Köche genießen, deren Kreationen auf den Speisekarten der besten Restaurants Kretas stehen. Die Kombination aus kreativer kretischer Küche und den verschiedenen internationalen Einflüssen ergibt meist köstliche Geschmackserlebnisse. Große Hotels bieten ihren Gästen mit einer kretischen Nacht besondere kulinarische Erlebnisse – Gäste können traditionelle kretische Küche genießen und dabei Käse, Wein und ausgewählte Spirituosen verkosten.

KREATIVE KUECHE

Gäste genießen lokale Desserts, die auch heute noch von den Köchen nach traditionellen Rezepten zubereitet werden. Auf der Dachterrasse der meisten Stadthotels befinden sich Restaurants und Bars, die für ihre erstklassige Küche bekannt sind. Ein atemberaubender Blick über die Stadt ist dabei meist inklusive.

WEINVERKOSTUNG

In den vergangenen Jahrzehnten hat sich der kretische Wein weiter verfeinert, sodass er bei internationalen Wettbewerben regelmäßig neue Auszeichnungen gewinnt und weltweit inzwischen großes Renommee genießt. Der Wein ist ein fester Bestandteil der kretischen Küche und Gastfreundschaft. Die Tradition der Weinerzeugung auf Kreta ist seit über 4000 Jahren lebendig.

Das mediterrane Klima, die vielfältigen Landschaften, die einzigartigen Böden der verschiedenen Weinanbaugebiete und die Liebe der Kreter zum Wein machen die Insel zu den wichtigsten Regionen des mediterranen Weinbaus mit großem Entwicklungspotenzial.

Gäste können auf der ganzen Insel Weingüter besuchen, von denen viele dem griechischen Winzerverband angehören. Spezielle Touren und Veranstaltungen rund um die Weinverkostung werden von fast allen Winzereien organisiert. An Orten wie Elounda, wo Hotels den höchsten Servicestandard weltweit bieten, können Besucher Weinkeller besuchen und betreut von hochqualifizierten Sommeliers die teuersten Weine der Welt kosten.

ZURÜCKWEITER

Aktivitäten

In vielen großen Resorts und spezialisierten Centern gibt es individuelle Fitness- und Massageangebote. Gäste können mit Pilates-, Yoga-, Gymnastik- und Schwimmkursen den Stress des Alltags hinter sich lassen. Die meisten Hotels verfügen über die entsprechend ausgestatteten Räumlichkeiten.

Gästen, die ihre Leistung beim Tennis, Golf, Schwimmen oder Reiten verbessern möchten, stehen in den Resorts auch Personal Trainer zur Seite. Einige Hotels veranstalten regelmäßig internationale Turniere und Meisterschaften. Freunde des Wassersports können auch Kurse im Tauchen, Windsurfen, Segeln oder Schnorcheln besuchen. Die Hotels arbeiten hierfür mit zertifizierten Schulen und Anbietern zusammen.

GOLF

Viele Kretabesucher kommen auf die Insel, um ihrem geliebten Sport, dem Golf, nachzugehen. Golf ist die ideale Wahl für diejenigen, die eine sanfte sportliche Betätigung in idyllischer Landschaft suchen. So lässt sich eine willkommene Auszeit vom stressigen Alltag mit Spaß und Training verbinden.

In Griechenland gibt es sechs Golfplätze. Zwei davon befinden sich auf Kreta. Das Resort Porto Elouda bietet einen 9-Loch-Golfplatz. In Kürze ist auch die Wiedereröffnung eines 18-Loch-Golfplatzes in Hersonissos geplant, sobald die laufenden Instandhaltungsarbeiten abgeschlossen sind.

WELLNESS

Kretabesucher können die heilende Wirkung von Thalassotherapien und erholungsfördernden Wellnessangeboten in entsprechend spezialisierten Einrichtungen genießen. Wellnessbehandlungen bieten den Gästen verschiedene Möglichkeiten zur Entspannung, Entgiftung, Schmerzlinderung, Belebung und Gewichtsreduktion.

Viele der Einrichtungen wurden bei internationalen Wettbewerben für ihr Angebot an erstklassigen Behandlungsleistungen ausgezeichnet. Alle 5-Sterne-Hotels auf Kreta bieten Wellnessbehandlungen an. Die Gäste in den Spabereichen werden von erfahrene Mitarbeitern betreut und genießen die Annehmlichkeiten innovativer Techniken und modernster Ausstattung. In den verschiedenen Centern auf Kreta werden unter anderem Massagen mit ätherischen Ölen, Aromatherapien sowie Meerwasser- und Kräuterbehandlungen angeboten.

Ausflüge auf dem Meer

Wer die Strände der Insel erkunden möchten, hat unbegrenzte Möglichkeiten. Den Gästen bietet sich die einzigartige Kombination aus aufregenden Urlaubserlebnissen und der Schönheit der Natur. Jedes Jahr im Sommer sind Kretas Küsten das Ziel der beeindruckendsten Jachten und ihrer berühmten Passagiere.

Wer sich an abgeschiedene Strände der Insel zurückziehen möchte, kann Jachten oder Segelboote chartern. Die Anbieter befinden sich an den Jachthäfen von Lassithi, Heraklion, Rethymnon und Chania sowie an fast allen Häfen der Inseln. Einige Pakete beinhalten Kapitäne, Bordpersonal oder Privatköche. Viele Besucher verbinden ihren Urlaub auf Kreta mit einem Segeltörn zu anderen griechischen Inseln, wie beispielsweise zur wunderschönen Insel Santorin.

Transfers

Mit Top-Dienstleistungen können die Wünsche jedes besonderen Gastes auf Kreta erfüllt werden. Schon bei der Ankunft bieten die Transfers zu den großen Resorts die beste Gelegenheit für ein einzigartiges Erlebnis. Limousinen, Luxusvans und Taxis mit Privatchauffeur können kurz- oder langfristig bei den verschiedenen Firmen auf Kreta angemietet werden. Die meisten Anbieter befinden sich an den Häfen und Flughäfen auf Kreta, doch auch die Mitarbeiter an den Hotelrezeptionen können sicherlich bei der Buchung behilflich sein.

Für besonders anspruchsvolle Gäste stehen Charterflugzeuge oder Helikopter bereit, mit denen sich die Gäste sicher und einfach über die Insel oder zu anderen Orten fliegen lassen können. Auf der Insel gibt es drei internationale Flughäfen und verschiedene Heliports.