Kretische Rezepte

DIE KRETISCHE DIAET UMFASST NICHT NUR AUF DEM TISCH AUFGEREIHTE GERICHTE, SONDERN VERBIRGT EINE LEBENSPHILOSOPHIE.

Steht in engem Zusammenhang mit der Lebensweise der Kreter und man könnte auch sagen, dass sie sogar die gesamte Kultur mit einbezieht. Die kretische Diät ist eine gesunde und schmackhafte Ernährung. Ihre Rezepte gehen Jahrhunderte zurück aber werden mit modernen und kreativen Interventionen bereichert und das immer mit hoher Qualität und reinen Produkten der fruchtbaren kretischen Bodens. Diejenigen, die Orte besuchen, wo kretische Gerichte serviert werden, egal ob es moderne, zeitgenössische Restaurants in den Städten oder kleine Tavernen und Cafés in der Region sind, erleben etwas Unvergessliches können so an dem angenehmen Leben der Bewohner der Insel teilhaben.

Die Bewohner dieses gastfreundlichen Ortes haben im Laufe der Jahre gelernt, ihre Gästen mit Gastfreundschaft zu ehren und für sie alles bereitzustellen. Im Rahmen dieser Gastfreundlichkeit entwickelten sich ebenso die uralten Ernährungsgewohnheiten der Kreter, mit allem was der kretische Boden zu bieten hat: Öl, Weizen, Wein, Honig, Kräuter- und Gewürzpflanzen sind die Basis der kretischen Küche, deren gesundheitlichen und ernährungsphysiologischen Eigenschaften und dessen Wert was die gesunde Ernährung anbetrifft in den letzten Jahren durch langjährige wissenschaftliche Forschung erwiesen sind. Auf der gesamten Insel, nicht nur an den touristischen Orten, sondern auch in den kleinen Dörfern, bieten jetzt den Besuchern hervorragende Möglichkeiten angeboten, sowohl die kretische Küche in zahlreichen Tavernen und traditionellen Räumlichkeiten als auch die kretische Gastfreundschaft in wunderschönen traditionellen Pensionen zu genießen.

  • BROT - NUDELN

  • FISCHE UND MEERESFRUECHTE

  • FLADENBROT UND “KALITSOUNIA”

  • FLEISCHREZEPTE

  • HUELSENFRUECHTEN

  • MIT OLIVEN

  • SALATE

  • SCHNECKEN

  • SUPPEN

  • SUSSES

  • WILDGEMUESE UND GEMUESE

GERICHTE, DIE SIE PROBIEREN SOLLTEN

ZURÜCKWEITER